Weigelt Logo

PHYSIOTHERAPIE

Was ist Physiotherapie?
Die Physiotherapie befasst sich mit Haltung, Bewegung und dem Nervensystem.

Ziel der Physiotherapie?
Ziel ist es, eine optimale Bewegungs- und Schmerzfreiheit herzustellen sowie als vorbeugende Maßnahme zur Gesundheitsvorsorge.

Unsere Leistungen im Überblick
Krankengymnastik
Manuelle Therapie
Krankengymnastik bei neurologischen Erkrankungen
Propriozeptive-Neuromuskuläre-Fazilitation
Propriozeptive-Neuromuskuläre-Fazilitation „PNF“
Cranio-Mandibular-Therapie (Kiefergelenk-Therapie)
Manuelle Lymphdrainage
Faszientherapie
Darmmassage
Atemtherapie
Krankengymnastik am Gerät (privat)

Ihr Gesundheits-Erfolg ist unser Ziel!
Unser Gesundheits-Konzept enthält, bei Bedarf, zu jeder Rezeptverordnung ein Gerätetraining – vor oder im Anschluss an Ihre Therapie.

KRANKENGYMNASTIK AM GERÄT


Was muss ich tun, um eine Verordnung zu erhalten?
Krankengymnastik am Gerät (KGG) wird von Ihrem Arzt verordnet. Je nach Bedarf kann der Arzt dafür ein Rezept verschreiben.

Sie haben kein KGG-Rezept? Kein Problem!
Unser Gesundheits-Konzept enthält, bei Bedarf, zu jeder Rezeptverordnung ein Gerätetraining!

Ist die Krankengymnastik am Gerät für Sie geeignet?
Krankengymnastik am Gerät ist nahezu für jeden geeignet, ganz gleich ob Sie alt oder jung sind, Leistungssportler, Freizeitsportler oder gar kein Sportler sind. Wer akut verletzt ist, kann ebenso wie ein chronisch Kranker mit der gerätegestützten Physiotherapie behandelt werden. Nur wenige Erkrankungen verbieten ein dosiert angewendetes therapeutisches Training.

Wie ist der Ablauf?

  • Kontaktaufnahme mit unserer Praxis
  • Ersttermin zur Trainingsplanerstellung
  • Weitere Trainingsbetreuung findet mit max. 3 Personen, durch eine/n unserer Physiotherapeuten/innen statt.
  • Im Anschluss an jede Trainingseinheit können Sie noch an den Geräten trainieren.

Kiefergelenk-Therapie

Wann ist eine Cranio-Mandibular-Therapie (Kiefergelenk-Therapie) sinnvoll?
Störungen im Bereich der Kiefergelenke können vielfältige Auswirkungen im Bereich der Halswirbelsäule und des Kopfes haben. Umgekehrt sind manche Fehlhaltungen die Ursache für Probleme des Kiefers. Die Kiefergelenke werden mobilisiert und Verspannungen der Kaumuskulatur können gelöst werden.

Wer verordnet Kiefergelenk-Therapie?
Sie können sich ein Rezept von ihrem Zahnarzt/Kieferchirurgen ausstellen lassen.

KRANKENGYMNASTIK BEI NEUROLOGISCHEN ERKRANKUNGEN


Bei dieser Therapie stehen Gleichgewichtsübungen, Koordinations-, Mobilitäts- und Rollstuhltraining im Vordergrund.

Für wen ist diese Therapie geeignet?

  • Querschnittpatienten
  • Schlaganfall
  • Parkinson
  • MS
  • ALS
  • Polyneuropathie

Unsere Praxis ist barrierefrei zu erreichen und unsere Toilette, sowie unsere Räumlichkeiten sind großzügig gestaltet.

TERESA VON ÁVILA

Tu‘ deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.

Petra Heinze

“Sehr schöne Behandlungsräume zum Wohlfühlen! Hier wird nicht nur Wert auf gute Massage und Arbeit gelegt, sondern auch, dass der Patient sich wohl fühlt und auch mal die Seele baumeln lassen kann! Tolles Team, weiter so!”

Patient

"Sehr freundlich und sehr kompetent Mir wurde sehr schnell geholfen, Ausserdem Empfehlung gegeben, zum Zahnarzt. Daraufhin bekam ich eine Beißschiene. SEHR freundliches Team. Hören interessiert zu und sind sehr bemüht. Praxis 1*”

Patient

“Die Physiopraxis überzeugt auf allen Belangen. Die Therapeuten kümmern sich von A-Z um die Belange der Patienten. Vor allem die Fachkompetenz des Therapeuten hat bei der Nachbehandlung meiner schwierigen Operationen überzeugt. Nur weiter zu empfehlen, TOP!!”

TERMIN BUCHEN ANRUFEN-ALLE PRAXEN
Alle Kassen - Privat (Beihilfesätze)